Der heutige Tag endete mit einem Schrecken:…


Der heutige Tag endete mit einem Schrecken:
Auf einer Straße bergauf, in unserer Richtung zweispurig, mit einer Betonwand zum Gegenverkehr abgetrennt, passierte leider ein Unfall. Kurz bevor die Uberholspur endete wollte mich noch ein Pkw mit hoher Geschwindigkeit überholen. Es reichte nicht und so nahm er die Betonwand und meine vordere Ecke des Lkw mit und schleuderte vor mir 130m weit quer über die Straße und zwei Verkehrsinseln in den Acker.
Ich war echt froh als die beiden Fahrer gesund ausgestiegen sind, hätte ich nicht gedacht.
Die Polizei hat alles aufgenommen, ich bin komplette unschuldig und hatte tatsächlich 0,0 Promille.?
Jetzt fahr ich halt mit einem Scheinwerfer weniger heim.
Den Rest macht dann hoffentlich Werkstatt und Versicherung in Deutschland.
Ansonsten geht es uns gut.






Source