Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #2457
    DHHN
    DHHN
    Keymaster

    Sie planen einen Hilfstransport nach Osteuropa? Sie möchten Hilfspakete für arme Kinder, Kranke und alte Menschen persönlich nach Osteuropa bringen?
    Sie wissen nicht, welche Dokumente und Papiere an den Grenzen nötig sind? Welche Schikanen sie an den Grenzen erwarten, wie die Zöllner sind?
    Wie lade ich die Hilfsgüter am besten in den Lkw? Was gibt es zu beachten? Achslasten, Gewichte, wo ist der Diesel günstig? Wie ist das mit der Maut?

    Es ist wichtig, einen Hilfstransport gut vorzubereiten! Und deshalb ist es mein Anliegen, das wie uns gegenseitig unterstützen und unsere Erfahrungen austauschen!

    Viel Erfolg!

    Mögen noch viele Hilfstransporte nach Rumänien, Moldawien, Weißrussland / Belarus, Bulgarien, Polen, Ukraine usw. auf die Reise gehen!

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.