Am Montag startet der nächste Hilfstransport. Wir fahren mit beiden Lkw nach Moldawien.
Heute werden die Lkws verzollt.



Source

Wir wünschen ein schönes Wochenende!




Source

Schade, dass der Lkw jetzt leer ist! Insgesamt an 7 verschiedenen Stellen in Rumänien konnte ich mit den Hilfsgütern viel Freude schenken. Danke an jeden, der die Hilfe für Menschen in Not mit seiner Spende ermöglicht!
Aber ich freue mich auch, dass ich jetzt wieder aus dem Süden Rumäniens die Heimreise antreten kann.








Source


Nun ist zumindest der Lkw leer. Gestern konnte ich Hilfsgüter bei der Suppenküche und der Diakoniestation abladen, heute im Verteilzentrum.
Überall war die Freude über den Nachschub groß, denn die Menschen kommen ständig und bitten um Hilfe.
Nun habe ich noch die Container getauscht, da es in den Karpaten heute 40cm Neuschnee gab und ich über die Karpaten muss.








Source


Gestern war ein guter Tag beim Hilfstransport nach Rumänien: Morgens die Grenze nach Ungarn problemlos, aber mit Aufkleber.
Mittags das bisher am schönsten gerichtete Essen togo und Abends die Grenze nach Rumänien mit ein paar Diskussionen.
Das schlechte Wetter verfolgt mich, die Nacht habe ich an einem lauschigen Parkplatz im Wald am Straßenrand verbracht, heute morgen wurde ich durch ein wunderschönes Vogelkonzert geweckt.







Source


Unterwegs mit dem Hilfstransport nach Rumänien: Lebensmittel, Kleidung und Schuhe, Matratzen und Decken. Hilfe für Menschen in Not.
Genau vor 14 Tagen war ich am gleichen Tag zur gleichen Uhrzeit hier am Rasthof zum Feierabend machen. Damals war er nur halb voll, heute ist er zu 150% voll. Ich rätsel, weshalb.
Gott sei Dank habe ich den letzten möglichen Parkplatz bekommen, aber das hat auch nur gepasst, weil ich den Lastzug im 90 Grad Winkel geparkt habe.






Source

Der nächste Hilfstransport steht in den Startlöchern. Der LKW ist voll beladen, die Zollpapiere sind fertig.
Am Montag starte ich nach Rumänien.
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!




Source

Schöne Grüße vom Main-Donau-Kanal. Ich bin gerade unterwegs und hole Lebensmittel für den nächsten Hilfstransport ab, der am Montag nach Rumänien startet.




Source

Nun bin ich wieder wohlbehalten zu Hause angekommen.
In Ungarn gestern warmes Frühlingswetter, in Österreich dann Schnee.
Abends noch einen befreundeten Hilfstransport getroffen.
Ich bin dankbar, dass alles gut geklappt hat und ich, dank ihrer Unterstützung, wieder vielen Menschen Hilfe bringen konnte.






Source

Heute haben wir das schöne Wetter genutzt und uns um die Fahrzeuge gekümmert.
Der Sprinter Anhänger ist wieder bereit für die nächsten Schandtaten… ?
Am Freitag konnte ich endlich meinen Lkw von der Werkstatt holen, sieht aus wie neu! ?




Source