Die Hilfsgüter haben ihr Ziel erreicht

Nun ist der Lkw schon wieder leer und ich bin auf der Heimreise.

An der Grenze hatte ich einen halben Tag Theater, am Zoll von Pogradec war auch wieder mittleres Chaos. Aber alles hat geklappt und so konnten wir gestern … Weiterlesen

An der Grenze

Bisher bin ich gut voran gekommen. Viel Regen und Gewitter, aber inzwischen angenehme Temperaturen.

Die Grenzen Slowenien /Kroatien, Kroatien /Bosnien, Bosnien /Kroatien, Kroatien /Montenegro waren alle recht gut.

Jetzt bin ich an der albanischen Grenze und werde von einem zum … Weiterlesen

Los geht es nach Albanien

Gerade bin ich beim Zoll in Horb, das carnet TIR eröffnen.

Dann geht es direkt auf die Strecke: Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Kroatien, Bosnien, Kroatien, Montenegro und Albanien. Dann die gleiche Strecke wieder zurück.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!… Weiterlesen

Vorbereitung für den Hilfstransport nach Albanien

Am Wochenende ist Dominik gut vom Hilfstransport aus der Ukraine zurück gekommen.
Nun sind wir schon wieder am Lkw beladen. Lebensmittel, Krankenhausbetten, Kleidung und Decken warten auf den Transport nach Albanien.
Ende nächster Woche geht es los!… Weiterlesen

Nach dem Transport ist vor dem Transport

Anfang der Woche bin ich wohlbehalten aus Moldawien zurück gekommen, nun laden wir den Lkw schon wieder.

Am Wochenende startet Dominik den nächsten Hilfstransport in die Ukraine, Ziel ist dort unser Dorfkrankenhaus.

Weiterlesen

Go West!

Nun bin ich schon wieder auf der Heimreise in Rumänien. Viel erlebt! Im Reisebericht werde ich dann erzählen, welchen Vorteil ein genervter Zöllner hat und vieles mehr.

Die Freude über und Dankbarkeit für die Hilfsgüter war wieder sehr groß! Wir … Weiterlesen

Mögen die Spiele beginnen

Nun steh ich in der Schlange vor der moldawischen Grenze. Und es geht natürlich überhaupt nicht voran…

Gestern hatte ich nach einer guten Nacht auf meinem Lieblingspass eine gute Fahrt quer durch Rumänien bis nach Brasov, wo ich liebe Freunde … Weiterlesen

Rumänien erreicht

Nach einer schlechten Nacht ging es heute morgen weiter. Ein sehr starkes Gewitter war stundenlang um den Parkplatz herum unterwegs, jede Menge Blitze und Donner mit starken Regen.

Durch Ungarn viel Stau und Baustellen, so dass ich später als geplant … Weiterlesen

Ungarn erreicht

Nun habe ich die Grenze zu Ungarn überschritten, dank EU kein Problem mehr. Der Hilfstransport nach Moldawien rollt!

Gestern Abend bremste mich eine Vollsperrung aus, so dass ich noch vor München übernachtete.

In Österreich dann noch günstig tanken. Das reicht … Weiterlesen

Unterwegs nach Moldawien

Und wieder ist ein Hilfstransport von DHHN unterwegs nach Osteuropa. Ziel ist diesmal das kleine und arme Land Moldawien. Der Lkw ist voll mit Babynahrung und Kleidung.

Die Zollabwicklung ist dort recht schwierig, ich bin gespannt, was mich erwartet.

Einen … Weiterlesen