Dominik hatte eine gute Reise in die Ukraine. Gestern kam er gut über die Grenze, hat im Jugendhaus übernachtet und ist nun beim Zollamt in Ternopil angekommen. Morgen wird der Lkw entzollt und dann die Hilfsgüter in unserem Dorfkrankenhaus abgeladen.







Source