Gerade belade ich den Lkw für den nächsten Hilfstransport in die Ukraine. Schon am Sonntag wird es losgehen. Ziel ist das Jugendhaus in Uschgorod. Auf dem Bild sieht man die Gemüsekonserven, Waschmittel und Verbandsmaterialien. Kleider, Rollstühle und Rolatoren usw. lade ich noch ein.

Morgen früh um 8:30 kommt ein Lkw aus Bulgarien, den ich für unsere Kleiderkammer in Gabrovo belade. Wer hat Zeit und Kraft und kann mit helfen?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar