Nun bin ich gut, fast am Ziel, angekommen. Stehe jetzt am Zollamt, morgen machen wir die Papiere klar und dann gehts hoffentlich ans Abladen.
Heute war ein heißer Tag, 28 Grad!
Die Grenze war gestern arg zäh, sie haben alle Register gezogen: Röntgen und Ladungdkontrolle. Trotz hingebungsvoller haben sie kein Problem gefunden und waren sichtlich enttäuscht. Nach 12 Stunden war ich dann um Mitternacht endlich in der Ukraine. Nie wieder die Grenze bei Dorohusk, ist einfach schlecht organisiert…
Aber der Tag heute war sehr schön!







Source