Nun haben wir es fast geschafft. In einer halben Stunde kommen unsere Partner aus Pogradec und wir gehen gemeinsam zum Zoll, um die Ladung zu entzollen. Sofern die Genehmigung wie Zugesagt da ist. Bis hierher hatten wir eine gute Reise. Auch die Grenze von Montenegro nach Albanien, Hani i Hotit, verlief voellig problemlos.

image

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar