Bei der Überquerung der Alpen durch den Tauerntunnel hatten wir Schnee. Bei der Übernachtung an der Grenze Italien Slowenien Sturm. Ich bin immer wieder aufgewacht, weil das Fahrerhaus so geschwankt hat. Dann am Meer bei Rijeka herrlicher Sonnenschein und 18 Grad. Im kroatischen Hinterland dann Nieselregen und 6 Grad. Jetzt 100km vor Split wieder Sonne und angenehme Temperaturen. Heutiges Ziel ist möglichst nahe an der albanischen Grenze zu übernachten. Ein schönes Wochenende!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar