Unser Partner in Albanien, die Diakonia Albania, ist kräftig dabei, die Hilfsgüter vom vergangenen Transport zu verteilen. Der nächste Transport für die Erdbebenopfer steht in den Starlöchern. Helfen Sie uns, diesen zu finanzieren?







Source